Anmeldung

Yoga - Workshops und Masterclasses


Termine 2011

An den folgenden Veranstaltungen können Sie nur mit Voranmeldung teilnehmen. Weitere Informationen dazu finden Sie bei den Veranstaltern oder unter http://www.ganesha-yoga.de



Intro = Einsteiger
Basic = Vorkenntnisse
Medium = Mittelstufe
Advanced = Fortgeschritten



Mind Move und Vinyasa Yoga
Sa, 28.05.2011

Veranstaltung: Gluckerevent Convention 2011
Zeit: 09:00-10:00 Uhr und 11:40 bis 12:40 Uhr
Level: Basic bis Medium
Inhalt: 2 x 60 min Yoga: Mind Move und Vinyasa Yoga
Lehrer: Oliver Altmann
Kosten: 66 Euro
Ort: Funsportzentrum, Bogenstr. 35, 70806 Kornwestheim
Web: http://www.gluckerkolleg.de/­index.php?action=show_programm_details&id=11&prg_id=147&detail_id=222

Beschreibung: Im Rahmen eines Personal Fitnesstrainer und Gesundheitskongresses unterrichtet Oliver zwei Yoga Masterclasses. Die Teilnahmegebühr ermöglicht die Teilnahme an der gesamten Veranstaltung. "Mind Move" ist eine dynamische Yogastunde, die auf die Verbindung der Bewegung von Körper und Geist während der Asanapraxis fokussiert. "Vinyasa Yoga" ist eine intensive Power Yoga Klasse, die die Übenden fordert, ihnen Grenzerfahrungen ermöglicht und sie energiegesättigt in den Tag entlässt.



Pilates
Sa, 03.09. bis Do, 08.09.2011

Veranstaltung: 29. Tanzworkshop Oeffingen 2011
Zeit: 16:30 bis 18:00 Uhr
Level: Intro bis Medium
Inhalt: 6 x 90 min Pilates
Lehrer: Oliver Altmann
Kosten: ab 70 €
Telefon: 0711-519815
Ort: Sporträume Fellbach-Oeffingen,
Web: http://www.tanzworkshop-stuttgart-oeffingen.de

Beschreibung: Oliver unterrichtet im Rahmen des Tanzworkshops Oeffingen an sechs aufeinander folgenden Workshoptagen Pilates. „Du bist so alt wie die Beweglichkeit dei ner Wirbelsäule.“ Dieses Zitat von Joseph Pilates, dem Entwickler der Pilates-Methode, nehmen wir zum Anlass, um uns intensiv mit unserem Körper auseinander zusetzen. Wir beschäftigen uns mit dem Körperzentrum und der Flexibilisierung der Wirbelsäule. Bauch- und Rückenmuskulatur und viele weitere Muskeln werden gestärkt, um die Wirbelsäule und umliegende Strukturen zu stabilisieren. Eine Sensibilisierung des Körperbewusstseins geht damit einher. Wir verbessern Bewegungskoordination und Körperhaltung. Die Atmung wird uns bewusst und wir lernen, sie zielgerichtet einzusetzen. Kontrolle, Beweglichkeit und Konzentration sind nicht Voraussetzung, sondern mögliches Ergebnis dieses Kurses.



Power Yoga
Sa, 03.09. bis Do, 08.09.2011

Veranstaltung: 29. Tanzworkshop Oeffingen 2011
Zeit: 20:00 bis 21:30 Uhr
Level: Intro bis Medium
Inhalt: 6 x 90 min Power Yoga
Lehrer: Oliver Altmann
Kosten: ab 70 €
Telefon: 0711-519815
Ort: Sporträume Fellbach-Oeffingen,
Web: http://www.tanzworkshop-stuttgart-oeffingen.de

Beschreibung: Oliver unterrichtet im Rahmen des Tanzworkshops Oeffingen an sechs aufeinander folgenden Workshoptagen Power Yoga. „Power“ und „Yoga“ – zwei scheinbar widersprüchliche Begriffe werden in diesem Kursformat informativ und in ab wechslungsreicher Praxis geklärt. Kurze Bild- und Textimpulse führen zu Bewegungsfolgen und Yogahaltungen, die den Körper gesund werden lassen und dem Geist Entspannung schenken. Anfänger finden einen angemessenen Einstieg, Fortgeschrittene finden Herausforderung in den angebotenen Varianten der Körperhaltungen. Kleine Einblicke in die Philosophie des Yoga ergänzen die Übungspraxis.

„Tu deinem Leib Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu woh nen.“ Theresa von Avila.



ARCHIV



Yoga Technik: Der Sonnengruß
Sa, 17.10.2009

Zeit: 10:00 - 14:00 Uhr (mit Pause)
Level: Intro bis Medium
Inhalt: Korrekte Ausführung der Haltungen und Abläufe
Lehrer: Oliver Altmann
Kosten: 50 Euro (Frühbucher: 40 Euro)
Telefon: 07141 - 702 95 35
Ort: Ganesha Yoga Center, Ludwigsburg
Email:
Web: http://www.ganesha-yoga.de

Beschreibung: Surya Namaskara, der Gruß an die Sonne, ist ein grundlegendes Element jedes Vinyasa Yoga Unterrichts. Deshalb soll diese Asanafolge sowohl in den einzelnen Haltungen als auch in der fließenden Verknüpfung beleuchtet werden. Theorie und Praxis laufen eng verzahnt, wobei der Schwerpunkt hier in der Praxis auf dem Erproben von Tricks und Hilfestellungen liegt, um die Bewegungsabläufe geschmeidig und sicher ausführen zu lernen. Von kleinen Hinweisen für geschmeidigeren Ablauf bis hin zu dynamischen Sprüngen werden alle Levels von Intro bis Medium gleichermaßen gefördert und gefordert, jeder nach individuellem Maß und Wunsch.



WORKSHOP SPECIAL: Yoga im Residenzschloss
Sa, 31.10.2009

ACHTUNG: Begrenztes Platzkontingent! Bei Interesse bitte rechtzeitig anmelden.

Zeit: 14:00 - 18:00 Uhr (mit Pause)
Level: Intro - Basic
Inhalt: Schlosstour und Yogakurs
Lehrer: Oliver und Patrick Altmann
Kosten: 50 Euro inclusive Schlossticket, Tour und Yogakurs (Frühbucher: 40 Euro)
Telefon: 07141 - 702 95 35
Ort: Ganesha Yoga Center, Ludwigsburg
Email:
Web: http://www.ganesha-yoga.de

Beschreibung: Durch die Kooperation mit den Staatlichen Schlössern und Gärten wird uns ein einmaliges Workshopkonzept ermöglicht: Yoga im Residenzschloss Ludwigsburg! Unser Yogalehrer Oliver, der sowohl als Kunst- und Museumspädagoge als auch als Schlossführer tätig ist, wird die Führung leiten. Danach werden Sie unter barocken Deckengemälden in historischen Räumen bei Oliver im Intro und bei Patrick im Basic Level intensiv Yoga üben können. Wir freuen uns auf Sie! Besonderer Dank geht an Ulrich Krüger von der Schlossverwaltung.



Power Yoga
Sa, 28.11.2009

Zeit: 10:00 - 13:00 Uhr
Level: Intro - Medium
Inhalt: Theorie und Praxis des Power Yoga
Lehrer: Oliver Altmann
Kosten: 40 Euro (Frühbucher: 30 Euro)
Telefon: 07141 - 702 95 35
Ort: Ganesha Yoga Center, Ludwigsburg
Email:
Web: http://www.ganesha-yoga.de

Beschreibung: Für viele Menschen ist der Begriff „Power Yoga“ ein Paradoxon, weil für ihr Verständnis „Power“ und „Yoga“ nicht zusammen passen. Mit welcher Intention Bryan Kest, der Gründer des Power Yoga, diesen Yogastil entwickelt hat, soll in diesem Workshop theoretisch nachvollzogen und in intensiver, mindestens 90minütiger Praxis erfahren werden. Für alle Neugierigen werden Fragen und Missverständnisse geklärt, um den tiefen Nutzen von Power Yoga vorurteilsfrei erfahren zu können.



Stressprävention
So, 29.11.2009

Zeit: 10:00 - 14:00 Uhr (mit Pause)
Level: Intro - Medium
Inhalt: Stress vorbeugen und eindämmen durch Yoga
Lehrer: Oliver Altmann
Kosten: 50 Euro (Frühbucher: 40 Euro)
Telefon: 07141 - 702 95 35
Ort: Ganesha Yoga Center, Ludwigsburg
Email:
Web: http://www.ganesha-yoga.de

Beschreibung: Heute ist der 1. Advent, und damit beginnt sie unaufhaltsam: die stressige Vorweihnachtszeit mit Einkäufen, Weihnachtsfeiern, Plätzchenbacken und vielen anderen scheinbaren Pflichtterminen. Damit Sie diese Phase gesund und entspannt überstehen und am Heiligen Abend kein Burnout bevorsteht, gibt diese Veranstaltung wertvolle Tipps. Dieser Workshop setzt sich mit der Frage auseinander, wie Körper und Geist in der Produktion von Stresssymptomen zusammenwirken und wie im Umkehrschluss diese Wechselwirkung genutzt werden kann, um Stress vorzubeugen oder in unmittelbaren Situationen einzugrenzen. Ausgehend von einer theoretischen Erörterung und Diskussion wird in anschließender Yogapraxis das Besprochene am eigenen Körper erfahren.



Buchen Sie die Workshops „Power Yoga“ und „Stressprävention“ im Paket und sparen Sie 10 Euro auf den Normalpreis bzw. 20 Euro im Frühbucherrabatt! Im Paket für 80 Euro (Frühbucher 60 Euro).



Grundlagen der Meditation
So, 20.12.2009

Zeit: 10:00 - 13:00 Uhr
Level: Intro - Basic
Inhalt: Grundlegende Meditationstechnik und Anwendung im Alltag
Lehrer: Oliver Altmann
Kosten: 40 Euro (Frühbucher: 30 Euro)
Telefon: 07141 - 702 95 35
Ort: Ganesha Yoga Center, Ludwigsburg
Email:
Web: http://www.ganesha-yoga.de

Beschreibung: Die Weihnachtszeit gilt als besinnlich, ist aber erfahrungsgemäß bei vielen Menschen die hektischste Zeit des Jahres. Darum soll dieser Termin als Gegengewicht und Vorausschau auf die Feiertage verstanden werden, an denen das hier Gelernte in Ruhe umgesetzt werden kann. Hier werden für alle Meditationseinsteiger die Grundprinzipien der Meditation erklärt. Die Funktionsweise des Geistes wird erläutert. Der differente Blickwinkel von westlicher und yogischer Philosophie auf Körper, Geist und Seele wird betrachtet und mit praktischer Meditation verbunden. Theorie und Praxis wechseln sich in diesem Workshop ab, um die Entspannungsfähigkeit zu verbessern.



Abnehmen und Yoga
Sa, 16.01.2010

Zeit: 10:00 - 13:00 Uhr
Level: Intro - Basic
Inhalt: Erläuterung der Zusammenhänge von Abnehmen und Yoga
Lehrer: Oliver Altmann
Kosten: 40 Euro (Frühbucher: 30 Euro)
Telefon: 07141 - 702 95 35
Ort: Ganesha Yoga Center, Ludwigsburg
Email:
Web: http://www.ganesha-yoga.de

Beschreibung: Die Zeit der Weihnachtsgans und Plätzchen ist vorbei, die Zeit der „guten Vorsätze“ ist da! In diesem Workshop untersuchen wir über kurzfristige Vorsätze hinaus die langfristige Wirkung von Yoga und Ernährung auf den Kalorienhaushalt. Gezeigt werden die Chancen und Unterstützung, die Yoga beim erfolgreichen Abnehmen bieten kann. Dennoch werden in dieser Veranstaltung auch realistisch die Grenzen des Yoga aufgezeigt. Darüber hinaus werden Tipps zu einer gesunden und kalorienbewussten Ernährung gegeben. Auch individuelle Gründe, Ziele und Zwecke des Abnehmwunsches werden exemplarisch auf den Prüfstand gestellt und mit Denkmodellen des Yoga zum Thema verglichen. Auf ayurvedische Ernährungsprinzipien kann hier leider nicht gesondert eingegangen werden. Eine Yogastunde ergänzt die theoretischen Fundierungen.



Yoga Dance: Die ersten Schritte
Sa, 30.01.2010

Zeit: 10:00 - 13:00 Uhr
Level: Basic - Medium
Inhalt: Verknüpfungsmöglichkeiten von Tanz und Yoga
Lehrer: Oliver Altmann
Kosten: 40 Euro (Frühbucher: 30 Euro)
Telefon: 07141 - 702 95 35
Ort: Ganesha Yoga Center, Ludwigsburg
Email:
Web: http://www.ganesha-yoga.de

Beschreibung: Dieser Workshop arbeitet in der interdisziplinären Verknüpfung von Tanz und Yoga. Geistige Prinzipien des Yoga und Techniken des zeitgenössischen Tanzes, speziell des Authentic Movement, werden miteinander verknüpft. Auch Yoga Asanas werden integriert, um neue Erfahrungen in Körperwahrnehmung und Formgebung zu machen. Jeder Teilnehmer arbeitet dabei frei von körperlichen oder technischen Voraussetzungen. Deshalb sind keinerlei Vorerfahrungen nötig: weder im Yoga, noch im Tanz. Erfahrene Yogis oder Tänzer können ihre differenzierteren Ausdrucks- und Darstellungsmöglichkeiten nutzen.



Hier können Sie sich zu den Workshops anmelden:
http://www.ganesha-yoga.de